Gallery

 

Ich glaube an das Mysterium des Lebens.
Ich glaube an die Gewalt der Liebe und der Untreue.
Ich glaube an das schmerzliche Unberechenbare unseres Tuns.

Max Frisch